VAI – Volunteering Among Immigrants

Das Projekt “Volunteering among immigrants” (VAI, Freiwilligenarbeit unter Immigrant*innen) zeigt auf, dass migrantische Freiwilligenarbeit sowohl ein Mittel zu als auch ein Indikator für Integration sein kann. Das VAI-Projekt setzt sich zum Ziel, neue Arrangements von Freiwilligenarbeit unter Migrant*innen zu fördern, vor allem durch den Abbau von Hindernissen und den Aufbau von Vermittlungsinstanzen zur gesellschaftlichen Integration. Dabei sollen auch Netzwerke und der Wissensaustausch im Bereich der migrantischen Freiwilligenarbeit ausgebaut und gestärkt werden.

FREIRAD ist einer von 10 an diesem Projekt teilnehmenden Partnern und würde für den Freiwilligentag gerne einen Radioworkshop anbieten. In diesem sollen die Grundkenntnisse im Bereich Medien im Allgemeinen und der Freien Radios im Speziellen vermittelt werden, um eine eigene Sendung zu produzieren. Am Ende des Workshops gehen die Teilnehmer*innen gemeinsam für eine Stunde LIVE on air. Da wir diesen Workshop gerne im Zuge des VAI-Projektes anbieten würden, wäre es gut, wenn sich eine bunte Mischung aus migrierten und einheimischen Menschen für den Tag anmelden würden, um den Aufbau von Kontakten zwischen der empfangenden Gesellschaft und Migrant*innen zu fördern.

Inbox

FREIRAD – Freies Radio Innsbruck, Egger-Lienz-Straße 20 / Stöckelgebäude, 6020 Innsbruck
Treffpunkt: FREIRAD Innsbruck
Einsatzdauer: 9 – 17 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 4 – 8
Informationen: FREIRAD Innsbruck
Projektnummer: I8

Foto: Pixabay

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.