Warensammlung für den Martiniladen

Der Sozialmarkt Martiniladen bietet Menschen mit nachweislich geringem Einkommen eine Einkaufsmöglichkeit. Zusätzlich ist der Martiniladen ein Ort der Begegnung, Kommunikation und Information. Am Freiwilligentag laden wir Schüler/innen ein Waren für den Sozialmarkt zu sammeln. Dadurch wecken sie die Aufmerksamkeit darauf, dass die Möglichkeit des günstigen Einkaufs von Lebens- und Gebrauchsartikeln im Martiniladen für viele Menschen mit geringem Einkommen wichtig ist.

Infobox

Sozialmarkt Martiniladen, Maisengasse 2, 6500 Landeck
Treffpunkt: Martiniladen am 22.03.2019
Einsatzdauer: 14 – ca. 16 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: eine Schulklasse
Informationen: Sozialmarkt Martiniladen
Projektnummer: L3

Foto: Freiwilligenzentrum Landeck

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.